Gaspipeline soll in Alanya gebaut werden

  • Abdurrahman Akman

Gaspipeline soll in Alanya gebaut werden

Die lang ersehnte Gaspipeline, durch die Erdgas nach Alanya geliefert wird, wird noch gebaut. Das Amtsblatt der türkischen Regierung veröffentlichte eine Entscheidung zum Bau einer Gaspipeline entlang der Route Manavgat - Alania - Gazipasa - Anamur. Die Entscheidung wurde vom türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan unterstützt.


Es sei darauf hingewiesen, dass das Projekt zur Verlegung der Pipeline bereits 2018 gestartet wurde, die Angelegenheit jedoch nicht vorangekommen ist. Nun ist die Entscheidung auf höchster Ebene gefallen, sodass die Umsetzung des Projekts nicht lange auf sich warten lassen wird.


Schon jetzt weisen Experten darauf hin, dass die Pipeline mit „Blue Fuel“ die wirtschaftliche Attraktivität Alanyas auch bei Immobilienkäufern deutlich steigern wird.


In dieser Hinsicht wird erwartet, dass die Wohnungspreise in der Stadt und den Vororten steigen werden. Verschieben Sie den Immobilienkauf in Alanya nicht, wir helfen Ihnen auf jeden Fall beim Kauf Ihres Eigenheims in der immer attraktiver werdenden Stadt.